Einsteiger-Kurse
Fotografische Grundlagen in Theorie und Praxis

Zu diesem Kurs stehen mehrere Termine zur Auswahl. Bitte klicken Sie auf das Bild um Details zu erfahren.
Seeglück
Einstieg in die Natur- und Landschaftsfotografie. Mit Carmen Kubitz, GDT

Termin
28.05.2017
Plätze frei
4
Sommerwelt, still & leise: Fotografie und Achtsamkeit
Meditative Naturfotografie mit Blick auf Tal und Berge. Mit Carmen Kubitz, GDT, und Marion Marski, Achtsamkeitslehrerin

Termin
31.05. - 02.06.2017
Plätze frei
5
Pflanzengeflüster in Moos & Moor
Makro- und Naturfotografie im Murnauer Moos. Mit Carmen Kubitz, GDT

Termin
24.06.2017
Plätze frei
4
Foto-Basics in Theorie und Praxis
Einsteiger-Wissen am Ammersee. Mit Carmen Kubitz

Termin
25.06.2017
Plätze frei
0
WennHeldenReisen Sommerakademie
3 Fotografen, 7 Tage in der Ostsee. Mit Carmen Kubitz, Martin Timm & Jürgen Wassmuth

Termin
01.07. - 08.07.2017
Plätze frei
6
Seeglück am Staffelsee
Einstieg in die Natur- und Landschaftsfotografie. Mit Carmen Kubitz, GDT

Termin
16.07.2017
Plätze frei
1
Maler, Dichter, Fotografen - Spurensuche auf Usedom
Unterwegs mit Lyonel Feiniger. Mit Jürgen Wassmuth, DGPh, und Carmen Kubitz, GDT

Termin
23.09. - 29.09.2017
Plätze frei
5
Zauber einer Landschaft: Herbst in den Dolomiten
Natur- und Makrofotografie mit Sepp Hackhofer, Strix

Termin
13.10. - 15.10.2017
Plätze frei
0
Maler, Dichter, Fotografen - Spurensuche in Venedig
Venedig-Special mit Jürgen Wassmuth, DGPh

Termin
19.11. - 24.11.2017
Plätze frei
5
Winterwelt still & leise: Fotografie und Achtsamkeit
Meditative Naturfotografie im Karwendel. Mit Carmen Kubitz, GDT, und Marion Marski, Achtsamkeitslehrerin

Termin
26.01. - 28.01.2018
Plätze frei
8

Ausstellungen im und ums Blaue Haus herum


Ein Jahr Blaues Haus - vier Ausstellungen, die für die Bandbreite der Fotografie stehen.

Im neuen Jahr geht es an der frischen Luft weiter.
Denn dann lockt der Schackypark am 13./14. und 20./21. Mai mit

PFLANZENGEFLÜSTER
Trine Pesch, Filzkunst
Carmen Kubitz, Fotografie

Eine Ausstellung, umrankt von Violine, Harfe und feinen Lesungen!

Können Pflanzen flüstern? Und wie fühlt sich das an, wie sieht das aus, wenn zwei Ammersee-Künstlerinnen dieser Zwiesprache lauschen? Im wunderbaren Teehaus des Schacky-Parks Dießen zeigen Carmen Kubitz, Fotografie, und Trine Pesch, Filzkunst, ihre von der Natur inspirierten Werke: Florale Skulpturen, Gefäße und Wandbilder aus Filz sowie fein gestaltete, atmosphärisch dichte Fotografien in außergewöhnlicher Präsentation. Umgeben von der sanft gezähmten Natur des Dießener Schacky-Parks entfaltet das künstlerische Miteinander eine Wirkung, die über die Veranda des Teehauses hinaus in den Park strahlt und zurück auf seine Besucher.

Die Ausstellung wird eröffnet mit Geigenimprovisationen von Francesca Rappay:
Samstag, 13.05., 16 Uhr

Öffnungszeiten:
Sa, 13.05., 16-21 Uhr (16 Uhr - Geigenimprovisationen Francesca Rappay)
So, 14.05., 10-18 Uhr ( 16.00 Uhr- Lesung Katalin Fischer)
Sa, 20.05., 14-19 Uhr (16:30 Uhr - Lesung Nuë Ammann) *
So, 21.05., 10-19 Uhr ( 17.30 Uhr- Harfensoirée mit Katharina Diener) **

* Am Samstagnachmittag begibt sich Nuë Ammann mit den Besuchern des Teehauses auf die Spuren des Barons von Schacky. Rein literarisch - das versteht sich. Zusammen mit der Künstlerin aus Dießen hören die Gäste von der Geschichte des Ortes, lauschen den Pflanzen und Bäumen. In Gedanken wandern sie durch den „Paradiesgarten“ des Ehepaares, in die Versuchslandwirtschaft des urwüchsigen Dr. Georg Heims, zum Kloster und zurück ins Teehaus. Dort warten schon Fotografie, Filzkunst und echter Tee.

** Zum Ausklang der „Pflanzengeflüster"-Ausstellung lädt Katharina Diener auf eine klangvolle Reise ein: Werke aus Barock und Klassik ertönen auf den Saiten des Instruments der jungen Harfenistin aus Uffing ebenso wie Irische und Klangfarben-Musik. Angelehnt an die Werke der Ausstellung entsteht so ein klangvoller Strauß, der über die Veranda des Teehauses hinaus in den Park weht.




Der Rückblick fürs letzte Jahr:
Los ging's mit Jürgen Wassmuths Ausstellung
"Eisberg, Meer und Ammersee.
Bilder vom Reisen und Ankommen."

Der Dortmunder Fotograf setzte in seiner neuen Wahlheimat Dießen mit seinen künstlerischen Bildern einen wunderbaren Startschuss für die Serie.
Zu sehen war die die Ausstellung vom 13.05. bis zum 19.06.2016.



Die WennHeldenReisen Gemeinschaftsausstellung
"Das geheime Leben der Pflanzen"
setzte die Reihe im September fort.
Vom 02.09.–05.10. 2016 füllten die drei ganz verschiedenen Ansichten der Akademie-Dozenten die Wände des Blauen Hauses.




Die nächste Ausstellung mit dem Titel
"Blau"
war Teil einer kompletten Woche zum selbigen Thema. Eine ganze Woche ( 11.11.– 24.11.2016) trat die Farbe Blau nicht nur auf der Fassde, sondern auch im Innern des Kulturhauses in Erscheinung. Genre-übergreifend mit Filmen, Klavierabenden und Lesungen.

Last but not least: Der Abschluss des Jahres mit Carmen Kubitz schöpferischen Mode-Bildern der neuen Moda Nova Kollektion von Christiane Graf.
Unter dem Titel
"Mode. Skizze. Vision."
waren sie vom 02.12.2016 – 08.01.2017 ebenfalls im Blauen Haus zu sehen.
Eine außergewöhnliche Ausstellung mit außergewöhnlicher Präsentation: skizzenhafte Entwürfe und Fotografien wie Zeichnungen, ganz in schwarz-weiß. Bewegung, die sichtbar wird, Umrisse, die sich auflösen, Mensch und Mode nur ein Hauch. Befreiung.



Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken