Einsteiger-Kurse
Fotografische Grundlagen in Theorie und Praxis

Zu diesem Kurs stehen mehrere Termine zur Auswahl. Bitte klicken Sie auf das Bild um Details zu erfahren.
Winterwelt still & leise: Fotografie und Achtsamkeit
Meditative Naturfotografie im Karwendel. Mit Carmen Kubitz, GDT, und Marion Marski, Achtsamkeitslehrerin

Termin
26.01. - 28.01.2018
Plätze frei
7
Foto-Basics in Theorie und Praxis
Einsteiger-Wissen am Ammersee. Mit Carmen Kubitz

Termin
03.02.2018
Plätze frei
0
Seeglück im Winter
Einstieg in die winterliche Natur- und Landschaftsfotografie. Mit Carmen Kubitz, GDT

Termin
04.02.2018
Plätze frei
4
Naturfotografie auf Reisen
Grundlagenseminar mit National Geographic Fotograf Dieter Schonlau

Termin
04.03.2018
Plätze frei
39
Foto-Basics in Theorie und Praxis
Einsteiger-Wissen am Ammersee. Mit Carmen Kubitz

Termin
18.03.2018
Plätze frei
4
Fotografie trifft Malerei
Fotospecial am Ammersee. Mit Martin Timm, Fotograf, und Burkhard Niesel, Maler

Termin
25.03. - 29.03.2018
Plätze frei
7
Amsterdam - Grachten, Musik und alte Meister
Spurensuche in der Hafenmetropole. Mit Jürgen Wassmuth, DGPh

Termin
19.04. - 22.04.2018
Plätze frei
8
AmmerSeeLicht
Atmosphärische Landschaftsfotografie mit Jürgen Wassmuth, DGPh

Termin
13.06. - 17.06.2018
Plätze frei
9
WennHeldenReisen Sommerakademie
3 Fotografen, 7 Tage auf Sylt. Mit Carmen Kubitz, Martin Timm & Jürgen Wassmuth

Termin
24.06. - 30.06.2018
Plätze frei
5
Perlen des Lichts - Spurensuche in Venedig
Venedig-Special mit Jürgen Wassmuth, DGPh

Termin
18.11. - 23.11.2018
Plätze frei
7

Naturfotografie auf Reisen

Alle Kurse

Grundlagenseminar mit National Geographic Fotograf Dieter Schonlau

So, 04.03.2018 - So, 04.03.2018

Seminar: Von der Abreise bis zur Heimkehr
Fotografieren inBad TölzFotografieren inBad TölzFotografieren inBad TölzFotografieren inBad Tölz

Die wichtigste Voraussetzung für einen guten Naturfotografen ist die Fähigkeit, einen besonderen Augenblick zu erkennen und den fesselnden Moment mit der Kamera festzuhalten. Eine Profi-Fotoausrüstung alleine macht noch lange kein gutes Naturfoto aus. 

Mehr als 25 Jahre ist National-Geographic-Fotograf Dieter Schonlau bereits mit seinem Fotoapparat in den entlegensten Regenwäldern unterwegs. 

In all diesen Jahren hat er ein tiefes Verständnis für das Wesen der Tiere oder Pflanzen entwickelt und erweckt mit seinen Bildern dampfende Urwälder zum Leben. Die Schönheit eines Lebewesens, die Anmut einer Pflanze werden sichtbar.

In diesem Workshop gibt der erfahrene Naturfotograf tiefe Einblicke in seine „Regenwaldarbeit“. Persönlich und mit klaren methodischen Schritten verdeutlicht er die Vielfältigkeit der Naturfotografie und vermittelt die Freude, mit der Kamera in der Natur unterwegs zu sein.

Die Inhalte: 

Es geht bald los

  • Vorbereitung auf die bevorstehende Reise
  • Ausrüstung (Was sollte im „Rucksack“ sein und was kann Zuhause bleiben)
  • Ausrüstung (Kamera beherrschen, Blende und Verschlusszeit)

Unterwegs in der Natur

  • Belichtung (Licht kontrollieren)
  • Arbeiten mit Filtern (Polfilter, Grau- und Grauverlaufsfilter)
  • Landschaftsfotografie (Bildidee, Gestaltung und Kameratechnik)

Special Tierfotografie

Tierfotografie hat auch einen ästhetischen Aspekt. Wie fängt man den Charakter eines Tieres ein, seine Körpersprache und besondere Feinheiten? Wie erhält man die Lichtwirkung des Lebensraums? Und das alles bevor der Hintern im Dickicht verschwindet.

  • Kenntnisse über die Fauna
  • Tiere in der Natur (ob groß oder klein)
  • Makrofotografie, Verhalten und Porträt, Tiere in ihrem Lebensraum

Wieder Zuhause

  • Sichten, Ordnen und ArchivierenVorbereitung und erste Schritte bei der „Bildbearbeitung“ 
  • Vorbereitung und erste Schritte bei der Bildbearbeitung

Das Seminar wird durch kurze Bildershows und Erlebnisberichte aufgelockert.

Übrigens: Einen Foto-Wettbewerb gibt es auch.

Voraussetzung: Das Grundlagenseminar richtet sich an alle, die schon einmal eine Kamera in der Hand hatten und gerne in die Natur reisen. 

Kurzworkshop im Rahmen des 10. Live Outdoor & Adventure Festival

Eine Kooperation mit CEWE und Wunderfalke.de

Angebot: Der Vortrag „Leben im Regenwald“ am 3.3. (Vortag) um 15.30 Uhr kann zum Vorzugspreis von 11€ (ohne VVK-Gebühr) gebucht werden unter: www.wunderfalke.de oder  info@wunderfalke.de

Unser Referent: Dieter Schonlau fotografiert seit 30 Jahren mit großer Leidenschaft. Zusammengerechnet hat er mit seiner Lebenspartnerin schon über zehn Jahren in den unterschiedlichsten Regenwäldern gelebt.  Er fotografiert analog und digital. Seine Aufnahmen wurden auf zahlreichen Wettbewerben prämiert, seine Fotoreportagen in verschiedensten Magazinen veröffentlicht. In Zusammenarbeit mit NATIONAL GEOGRAPHIC, erschien im Herbst 2012 sein Bildband „Regenwälder Leben im Dschungel“.

Viel wichtiger als alle Preise aber ist ihm, für die Einzigartigkeit der Natur zu begeistern und zu veranschaulichen, wie lohnenswert es ist, sie zu erhalten. Dass ihm dies gelingt, beweisen Präsentationen für das Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz (BMU), das Bundesamt für Naturschutz (BfN), den WWF Deutschland und bei der UN-Naturschutz- konferenz 2008 in Deutschland,  sowie renommierte Vortragsreihen und Festivals (Explora/Schweiz, Weitsicht-Festival/Frankfurt, Mundologia/Freiburg, grenzgang/Köln, Wunderwelten/Bodensee u.a.).

Fotos: Dieter Schonlau